Vorschau Bergische Morgenpost

FC 04 Hückeswagen – SK Ülküspor Remscheid

Überraschenderweise haben die Hückeswagener noch keine Niederlage verbucht. Deshalb glaubt Ülküspor-Trainer Ismail Ergül, „daß es ein Spiel auf Augenhöhe wird.“ Ihm fehlen alle Offensivkräfte, denn Saban Adanur, Cuma Ates, Oguzhan Aktas, Eyyub Uzun, Mustafa Eryilmaz und Kenan Cetinkaya können nicht auflaufen. „Unter diesen Umständen ist ein Punkt Gold wert“, will Ergül dennoch nicht mit leeren Händen nachhause fahren.

Bergische Morgenpost

Kommentar schreiben

Kommentare: 0